a

Herzkrankheiten

Wir beschäftigen uns mit allen häufigen und seltenen Herzkrankheiten bei Erwachsenen und Jugendlichen.

 

Es stehen folgende umfangreiche diagnostische Hilfsmittel der Kardiologie zur Verfügung:

 

  • kardiale Computertomographie (Kardio-CT)
  • kardiale Kernspintomographie (Kardio-MRT)
  • Ultraschalluntersuchung des Herzens mit Farbe und Doppler  (modernste Geräte von General Electrics und Siemens)
  • Dynamische Streßechokardiographie und „Schluckecho“ (TEE)
  • EKG
  • Belastungs-EKG
  • Langzeit-EKG
  • Ereignisrekorder
  • Langzeit-Blutdruckmessung
  • Lungenfunktionsuntersuchung
  • Schrittmacher- und Defibrillatorkontrolle aller gängigen Modelle

 

Enge Zusammenarbeit besteht mit dem Nierenzentrum Bonn, betrieben von den  Kollegen Dres. Brensing, Raab, Pöge & Gerhardt im gleichen Hause, außerdem mit allen kardiologischen Schwerpunktkliniken der Region, insbesondere

 

  • mit dem Petrus-Krankenhaus Bonn,
  • mit dem Marienhospital Bonn
  • mit dem St Josef Hospital Beuel,
  • mit der Universitätsklinik Bonn,
  • und mit dem Klinikum Siegburg,

Schwerpunktpraxis für Herz- und Gefässmedizin

Menü

Godesberger Allee 26 | 53175 Bonn
Tel. 0228-631366 | Fax 0228-695866